Kindergarten Spay

Kindertagesstätte Rheinzwerge Spay mit Hort

Kindergarten Spay


Kommunale Kindertagesstätte Rheinzwerge Spay
Am Sportplatz 1
56322 Spay

Tel.: 0 26 28 / 21 42
Fax: 0 26 28 / 74 92 662
Email: kitaspay@gmx.de

Leitung: Tim Scheider


Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 07:00 – 16.15 Uhr
Freitag 07:00 – 14:00 Uhr


Unsere Kita bietet Raum für:
7 einjährige Kinder
18 zweijährige Kinder
65 Kinder im Alter von 3-6 Jahren
20 Kinder von Schuleintritt – 14 Jahren

davon sind:
46 Regelplätze* ( 07:00 – 14:00 Uhr )
44 Ganztagesplätze* ( 07:00 – 16:15 Uhr, freitags 07:00 – 14:00 Uhr )
*Einjährige Kinder haben keinen Anspruch auf einen Ganztagsplatz, haben somit einen Regelplatz.


Tagesablauf:
-Die Bringzeit ist von 07:00 – 09:00 Uhr. Kinder und Eltern melden sich am Empfang an. Es ist Zeit, um in Ruhe in der Kita anzukommen und kurze Gespräche zu führen. Von 09:00 – 10:00 Uhr bleibt das Tor geschlossen. In dieser Zeit finden Morgenkreise statt. Montags beginnt die Woche mit einem gemeinsamen Kreis, dienstags finden Jahrgangskreise mit den jeweiligen Bezugserziehern statt und an den anderen Tagen werden ggf. Themenkreise angeboten. Ab 10:00 Uhr ist die Kita wieder für später ankommende Kinder und Eltern offen.
 

-Das Frühstück bieten wir zwischen 07:30 Uhr und 10:30 Uhr an. Ein vielfälltiges Frühstück in Buffetform erwartet die Kinder.
 

-Das Mittagessen startet für den offenen Bereich um 12:30 Uhr. Für die Nestgruppe und den Hort variiert diese Zeit. Auch das Mittagessen wird in Buffetform gereicht und endet um 14:00 Uhr. Das Mittagessen wird von einem Caterer in die Kita geliefert. Parallel dazu ist die Freispielzeit in den verschiedenen Funktionsräumen und Erfahrungsbereichen der Kita möglich.
 

-Regelkinder werden zwischen 12:00 Uhr und 14:00 Uhr abgeholt. Ganztagskinder können bis 16:15 abgeholt werden.
 

-Die Nestgruppe bietet Schlafmöglichkeiten an. Für alle anderen Kinder ist der Nachmittag frei für individuelles Spiel oder Projekte. Die Hortkinder erledigen zusätzlich am Nachmittag ihre Hausaufgaben.



Unsere Ziele / Unsere Philosophie /Unsere Arbeit:
Unser pädagogisches Handeln erfolgt nach dem Konzept der Offenen Arbeit, d.h. Kinder können unter Anderem ihre Spielpartner, ihren Spielort, ihr Spielmaterial und die Spieldauer frei wählen.

In die Offene Arbeit integrieren wir Aspekte der Reggio Pädagogik (z.B. der Raum als 3. Erzieher), der Montessori Pädagogik (z.B. den Leitsatz „Hilf mir, es selbst zu tun) und des situationsorientierten Ansatzes (z.B. Angebots-Pädagogik).

Unser Ziel ist es Kinder zu begleiten und zu unterstützen auf ihrem Weg selbstbewusste, selbständige, einfühlsame und engagierte Menschen zu werden.
 

Kindern stehen dafür Erfahrungsräume zur Verfügung, in denen sie verschiedene Bildungssituationen erleben und gestalten können:
-Werkstatt (Gestalten und Werken)
-Theater (Rollenspiel)
-Bauraum
-Bewegungsraum und Turnhalle
-Matschraum (Spielen und experimentieren mit Wasser)
-Hortraum mit Brettspielen
-Bistro (Essbereich)
-Lesebereich
-Flur (sich tummeln und treffen)
-naturnahes Außengelände

 

Unser Bild vom Kind:
Kinder sind kompetente, kleine Menschen, die in der Lage sind ihren Alltag eigenständig zu gestalten.

Wir nehmen die Kinder ernst, trauen ihnen eigene Entscheidungen zu, begegnen ihnen mit Achtung, Respekt und Wertschätzung.

Die Erzieher verstehen sich als Bezugs- und Vertrauensperson, Vorbild, Begleiter, Ansprechpartner und Impulsgeber.
 

Hort:
Die Kita beinhaltet auch eine Hortgruppe mit 20 Plätzen für Kinder ab Eintritt in die Grundschule bis zum 12. Lebensjahr. Eine Anmeldung sollte so früh wie möglich stattfinden, aufgrund der hohen Nachfrage. Der Hort gleicht sich den Öffnungs- und Schließzeiten der Kita an. Somit ist auch eine Betreuung vor Schulbeginn, während der Ferien oder bei Unterrichtsausfall möglich. Zudem bietet der Hort neben der pädagogischen Begleitung der Kinder auch eine Hausaufgabenbetreuung an. Dabei legen wir Wert darauf, dass die Kinder lernen, wie sie sich selbst gut organisieren und auf welche Weise sie am besten lernen können. Der Hort ist zudem auch als pädagogische Gruppe in unserer Konzeption verankert, da wir den spannenden und ereignisreichen Entwicklungszeitraum von Kindern im Grundschulalter als Herausforderung für Kinder und Eltern sehen. Wir begleiten die Kinder in ihren Entwicklungsaufgaben und stehen Eltern beratend zur Seite.
 

Unser Team:
16 Fachkräfte in Voll- und Teilzeit
3 Hauswirtschafts- und Aushilfskräfte
1 Hausmeister

Ausbildung:
Wir bieten Praktikumsstellen für die Ausbildung zum/zur SozialassistentIn oder zum/zur ErzieherIn an.
Weiterhin bieten wir Stellen für ein FSJ an.

 

Gebäude:
Im Zuge der Generalsanierung wurde das in 1963 errichtete Gebäude, in dem Grundschule, KITA und eine Gymnastikhalle untergebracht sind im Jahr 2013 umfangreich modernisiert. Eine Erweiterung des Gebäudes wird ab Sommer 2020 umgesetzt.



Kindergarten Gruppenraum | © Hessel ArchitektenGruppenraum
 

Kita Nestgruppe 1 | © Tim Scheider

Kita Nestgruppe 2 | © Tim ScheiderNestgruppe


Kita Kreativraum | © Tim ScheiderKreativraum


Kita Hochbeet | © Tim Scheider

Kita Garten | © Tim Scheider

Kita Garten Aussen | © Tim Scheider
Unser Garten

 

Aussenanlage Kita 2 | © Tim ScheiderAussenanlage Kita  | © Tim ScheiderAußenanlage

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen